Aktuell

14.11.2017 - Kommunikation schafft Koordination

Wir arbeiten Hand in Hand, um ein bestmögliches Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Der Informationsaustausch im Team ist für uns von der Firma Rautenberg deshalb unverzichtbar geworden, denn nur so garantieren wir eine koordinierte Planung und abgestimmte, professionelle Abläufe im Tagesgeschäft. In regelmäßigen Abständen heißt es deshalb für unsere Mitarbeiter: Ab zur Teambesprechung! Dann werden Arbeitsabläufe kommuniziert, Aufgaben und Aufträge verteilt, Termine neu disponiert und alles was sonst noch so anfällt, besprochen. Dabei erarbeiten wir aber auch immer Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Leistungen. Das schafft nicht nur Know-how und Struktur bei der Organisation der Firmenabläufe, sondern sorgt auch für Zusammenhalt unter den Mitarbeitern. Und weil alle im Team den Überblick haben, können wir schneller und flexibler auf Kundenwünsche reagieren.

Kundendienstbesprechung mit unseren Kundendiensttechnikern.

26.07.2017 - Spritziger Spaziergang

Zum traditionellen Betriebsessen vor Ferienbeginn der Firma Rautenberg ging es dieses Mal ins Frankfurter Restaurant „Friedberger Warte“. Im historischen Wartturm von 1637 läuteten wir bei typisch-hessischen Spezialitäten den Start in den Sommer ein. Zuvor allerdings hieß es für das Team „Marsch!“, und zwar „Wasser, marsch!“. Denn bevor wir es uns bei Apfelwein und Schnitzel mit Grüner Soße gut gehen ließen, stand ein Spaziergang auf Frankfurts erstem Lehrpfad zum Thema „Wasser“ auf dem Programm. Im Wasserpark Friedberger Warte am Bornheimer Friedhof, einer der ältesten Frankfurter Parkanlagen, wanderten wir den Weg des Trinkwassers nach – von der Quelle über Aufbereitung und Transport bis zur Verwendung und Wiedergewinnung. An neun Stationen gab es neben vielen Infos zum Lebensmittel Nummer eins auch die Möglichkeit selbst aktiv zu werden und anhand spielerischer Anschauungsbeispiele den Wasserkreislauf zu verstehen. So spazierte die Belegschaft der Firma Rautenberg spritzig in die Betriebsferien.

Wir wünschen all unseren Kundinnen & Kunden einen schönen Sommer!
Und wenn Sie uns brauchen sollten: Auf uns ist Verlass, unser Notdienst steht Ihnen selbstverständlich weiterhin zur Verfügung.

Ihr Hubert Rautenberg & Team

29.06.2017 - Mit den besten Empfehlungen!

„Es war ein unscheinbares Mini-Bad, jetzt ist es ein Dusch-Palast“. „Ich freue mich jeden Morgen…und denke: Wow!“ – Sätze, wie diese gehen runter wie Öl! Schließlich freut sich doch jeder über derart nettes Lob. Von unseren Kunden erhalten wir immer wieder solche wunderbaren Dankesschreiben für unsere Arbeit. Dabei gehört Qualität, Kompetenz, Freundlichkeit und eine professionelle Ausführung Ihres Auftrages zu unseren grundsätzlichen Leitlinien. Deshalb freuen wir uns natürlich umso mehr, wenn es solche tollen Komplimente über unsere Arbeit hagelt. Und ein bisschen stolz sind wir natürlich auch, dass wir Sie mit unseren Handwerksleistungen immer wieder begeistern können.

Unter dem Menüpunkt "Referenzen" können Sie sich anschauen, über welche Bäder sich unsere Kunden freuen.

Lob für unsere Arbeit: Über solche netten Empfehlungsschreiben unserer Kunden freuen wir uns sehr.

Zu den Referenzen

01.06.2017 - Anpfiff als Sponsor: Firma Rautenberg unterstützt Nachwuchskicker

Was brauchen fußballbegeisterte Kids zum Glücklichsein? Einen Ball, einen Rasen, ein Tor und eine Mannschaftskluft, in der sie so professionell aussehen wie ihre Idole Bastian Schweinsteiger oder Cristiano Ronaldo. Die Nachwuchskicker des FFC Olympia 07 e.V. in Frankfurt kamen dem Profi-Fußballer-Look jetzt ein Stückchen näher: Mit einem nagelneuen Trikotsatz gesponsert von der H. Rautenberg GmbH.
Firma Rautenberg am Ball
Schick und natürlich in schwarz-gelb sind die leichten Trikots, die das Logo und der typische Schriftzug unseres Frankfurter Handwerksbetriebs ziert und mit denen die Jungs jetzt bei Heim- und Auswärtsspielen einheitlich aufwarten können. Und mit der Firma Rautenberg auf der Brust haben die jungen Frankfurter Torjäger einen starken Unterstützer gefunden.
Schicke Torjäger
Wir drücken fest die Daumen und wünschen den Jungs noch eine erfolgreiche Saison! Mit den schicken neuen Trikots klappt‘s bestimmt gleich noch besser mit dem Tore schießen.

Sponsored by Firma Rautenberg: Einen Satz neue Trikots gab es für die jungen Kicker des C-Jugend-Teams des FFC Olympia 07.

09.01.2017 - Weihnachtsfeier mit Auszeichnung

Zum Abschluss eines arbeitsreichen Jahres hieß es für das Team der Rautenberg GmbH wenige Tage vor Heilig Abend: Ab zur Weihnachtsfeier! In gemütlicher Runde und bei köstlichen Speisen stimmte sich die Belegschaft beim gemeinsamen Abendessen auf das Fest der Feste ein. Inmitten der weihnachtlichen Stimmung fiel es dann auch nicht schwer Sanitäranlagen, Lüftungstechnik und Gas-Wasserinstallationen für einige Stunden zu vergessen.
Ehrung beim Essen
Eine, die schon seit zwanzig Jahren die Weihnachtsfeier der Firma Rautenberg besucht, ist Ellen Walter. Die fleißige Büro-Mitarbeiterin gehört schon fast zum Inventar des Frankfurter Heizungsfachbetriebs und wurde deshalb beim Essen für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit von Geschäftsführer Hubert Rautenberg geehrt.

Beim gemeinsamen Essen ließ das Team der Firma Rautenberg das Jahr ausklingen.

08.12.2016 - Wir müssen reden…!

Und zwar wegen Ihnen! Denn wir möchten unsere Kunden nicht nur bedienen, sondern begeistern. Dafür setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein, denn Ihre Zufriedenheit ist unser Maßstab. Qualifizierte Mitarbeiter sind dafür genauso wichtig, wie intensive Team-Besprechungen. In regelmäßigen Abständen heißt es deshalb in der Firma Rautenberg: Wir müssen reden! Denn um unseren eigenen hohen Ansprüche an Service und Kundendienst zu genügen und immer bestmöglich auf Ihre Wünsche einzugehen, ist eine perfekte Organisation der Firmenabläufe das A und O.
Kommunikation - Organisation - Koordination
So ist der Informationsaustausch im Team für uns unverzichtbar geworden, denn dabei besprechen wir unsere Ziele, legen fest wer welche Aufgaben übernimmt, vergeben Termine, disponieren neu und sorgen so für eine koordinierte Planung und abgestimmte, professionelle Abläufe im Tagesgeschäft. Auch Engpässe oder Terminüberschneidungen lassen sich durch die ständige Kommunikation untereinander rechtzeitig erkennen. Und weil alle im Team den Überblick haben, können wir schneller und flexibler auf Kundenwünsche reagieren.

Effizient planen und wichtige Infos austauschen: Regelmäßige Besprechungen im Team kommen unseren Kunden zugute.

10.10.2016 - Praktikum als Einstieg: Firma Rautenberg macht Flüchtling fit für Arbeitsmarkt

Rund 6000 Flüchtlinge leben zurzeit in Frankfurt. Sie sind vor Krieg und Verfolgung geflüchtet, suchen Schutz in Europa. Auch Mathematiklehrer Biniam Negusse aus dem afrikanischen Eritrea hofft hier auf eine zweite Chance. Ein Praktikum im Rahmen des Bildungswerkes der hessischen Wirtschaft sollte ihm nun den Start in der neuen Heimat erleichtern und den ersten Schritt in den deutschen Arbeitsmarkt ermöglichen. Zwei Wochen packte der junge Eritreer deshalb in der Firma Rautenberg mit an, verfolgte mit großem Interesse die Arbeiten des Handwerksunternehmens und büffelte fleißig die nötigen Fachbegriffe. Ob bei der Kundschaft oder unter den Kollegen – neben ausgezeichneten Umgangsformen zeigte Biniam Negusse vor allem Teamgeist.


Chancen eröffnen, Perspektive bieten: Arbeit als Schlüssel zur Integration

 

„Uns hat das Projekt überzeugt, denn so ein Praktikum ist ein wichtiger Schritt, um die Integration der Neuzuwanderer in unserer Gesellschaft voranzutreiben. Gleichzeitig gibt es Orientierung und eröffnet Perspektiven“, sagte Chef Hubert Rautenberg nach dem Praktikum. Das gesamte Team freute sich über die zusätzliche Unterstützung durch Biniam Negusse, denn auch für die Firma Rautenberg ist es ein Gewinn, mit Menschen aus fremden Kulturen zusammenzuarbeiten und gemeinsam mit ihnen neue Ideen zu entwickeln.

Arbeit ist der Schlüssel zur Integration: Ein Praktikum bei der Firma Rautenberg eröffnet dem eritreischen Zuwanderer neue Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt.

04.08.2016 - Zwischen Reifen und Rumpsteak: Rautenberg-Belegschaft läutet Betriebsferien ein!

Stehen die Betriebsferien in der Firma Rautenberg kurz bevor, heißt es für das gesamte Team traditionsgemäß „Bitte zu Tisch!“. Die Frankfurter Klassikstadt wurde dieses Jahr zum Schauplatz des gemeinsamen Essens ausgewählt. Speisen inmitten automobiler Kostbarkeiten war deshalb angesagt. Denn die Automobilausstellung im Osten der Stadt ist Heimat der schönsten Sportwagen & Oldtimer der Region und hat auf 16.000 Quadratmetern neben eindrucksvollen Zeugnissen der automobilen Zeitgeschichte auch kulinarisch was zu bieten: Im angrenzenden Restaurant „Die Werkskantine“ kommt moderne Frankfurter Küche in historischer Backsteinkulisse auf den Tisch. Und so genoss das Team der Firma Rautenberg bei Sonnenschein, gerillten Steaks und Benzinduft den Sommerstart inmitten faszinierender Autos und einmaligen Aussichten in die gläsernen Restaurationswerkstätten.


Wir wünschen all unseren Kundinnen & Kunden einen schönen Sommer!

Ihr Hubert Rautenberg & Team

Zum traditionellen Betriebsessen vor Ferienbeginn der Firma Rautenberg ging es dieses Mal in die Frankfurter Klassikstadt.

08.06.2016 - Kollege gesucht!

Immer wieder sind wir auf der Suche nach qualifiziertem Fachpersonal, denn: Echte Handwerks-Qualität braucht Qualifikation!

Qualifizierte, freundliche und serviceorientierte Mitarbeiter sind das Aushängeschild der Firma Rautenberg und machen den Unterschied.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir deshalb einen qualifizierten SHK-Kundendienstmonteur (m/w), der unser engagiertes und erfolgreiches Team verstärkt.


Ihnen sind Menschen, Umwelt, Qualität und moderne Technik wichtig?

 

Überzeugen Sie uns von Ihrem Know-how und senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Mehr Infos zur Stellenausschreibung gibt’s hier…

19.12.2015 - Update für das Team

Um unseren hohen Qualitätsstandard zu wahren, legen wir großen Wert auf kontinuierliche Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Denn nur ständige Schulung garantiert einen Wissensstand, der stets auf der Höhe der Zeit ist. Gelegentlich brechen wir deshalb aus dem Betriebsalltag aus, um unser 18-köpfiges Team bei Seminaren oder Qualifizierungen auf den neusten Stand der Technik zu bringen oder Entwicklungen in unseren Fachbereichen Sanitär, Heizung, Klima, und Klempnerei auf den Grund zu gehen. So geschehen auch kürzlich bei der Inhouse-Schulung zum Thema Perma Trade Wassertechnik. Dabei lernten unsere Mitarbeiter den Pionier auf dem Gebiet der chemiefreien Wasserbehandlung kennen.

14.12.2015 - Unsere Weihnachtsfeier

Wie in jedem Jahr  haben wir in schönem Ambiente unsere Weihnachtsfeier begangen. Gute Speisen, gute Stimmung, Mitarbeiterehrungen - ein wunderbares, geselliges Beisammensein.  War schön :-).

18.08.2015 - Teamgeist bei Rautenberg

Wir müssen es einmal sagen: Wir bei Rautenberg sind einfach ein gutes Team.  Während der Arbeit läuft alles zügig Hand in Hand. Die Aufgaben sind klar verteilt, aber man hilft sich auch gern. Profis eben.

 

Das geht natürlich nur, wenn die Chemie untereinander stimmt. Und das heißt, dass man auch nach der Arbeit einmal entspannt zusammensitzt und es sich gutgehen lässt. Das haben wir gerade wieder einmal getan. Direkt vor den Betriebsferien war eine gute Gelegenheit, alle für einen Schoppen zusammenzutrommeln. Beweisfotos anbei, die hat der Chef gemacht :-).

04.12.2014 - Weihnachtsfeier in der Fattoria „La Vialla“

Weihnachten steht vor der Tür und gefeiert haben wir mit unseren Mitarbeitern auch schon. Dieses Jahr haben wir in Fechenheim in der Fattoria „La Vialla“ toskanische Spezialitäten genossen. Der Laden ist in einer alten Fabrikhalle untergebracht und verströmt ein ganz besonderes Flair. Die angebotenen Produkte und leckeren kleinen Speisen aus dem Bio-Landgut haben uns ganz ausgezeichnet geschmeckt – wie man an den fröhlichen Gesichtern auf den Fotos sehen kann.

01.10.2014 - Betriebsausflug auf den Lohrberg

Sehr regional ging’s in diesem Jahr bei unserem Betriebsausflug zu: Als echte Frankfurter ging es für uns alle im Juli raus auf unseren Hausberg, den Lohrberg. Gemeinsam haben wir bei einem Spaziergang durch die Wiesen und Weinberge den schönen Sommertag genossen und sind anschließend in einem Weinlokal eingekehrt. Wie man auf den Fotos sehen kann, macht das Laufen an der frischen Luft richtig Hunger und entsprechend zünftig ging es zu!

Alle bei bestem Wetter unterwegs

16.06.2013 - Rautenberg goes Fußball

Mit einer befreundeten Malerfirma, dem Unternehmen „Emil Scholz Baudekoration“ haben wir gemeinsam ein Fußballspiel auf die Beine gestellt. Wie man auf dem Foto sehen kann, hatten wir alle riesigen Spaß dabei. Der Ausgang der schweißtreibenden sportlichen Angelegenheit war mit 2:2 ein gerechtes Unentschieden. Von Revanche kann also keine Rede sein, aber wir werden sicher noch einmal gegeneinander antreten!

Vor dem Spiel

09.06.2011 - Betriebliche Fortbildungsreihe am 31.5.2011

Unser Thema in der internen Fortbildungsreihe war die Erhaltung der Trinkwassergüte. In Deutschland kann das Trinkwasser bedenkenlos aus der Leitung zum Verzehr entnommen werden. Damit das Wasser in einer hygienisch einwandfreien Leitungsanlage fliessen kann, müssen wir uns ständig weiterbilden und uns der Verantwortung stellen.
Schulung Viega

13.05.2008 - Besuch aus Tokio

Eine Delegation aus Japan war bei uns zu einem Erfahrensaustausch zu Gast,
Die Gäste aus Tokio wollten die Arbeitsweise in deutschen Handwerksunternehmen kennenlernen

07.05.2007 - Austauschprojekt mit Frankreich

Im Rahmen eines Austauschprogrammes ist Heizungsbauer Thomas Andre aus Frankreich für 10 Tage bei uns.
Ziel bei diesem Projekt ist es die Arbeitsweisen in anderen Ländern kennenzulernen.
Thomas Andre ist rechts auf dem Bild neben unserem Herrn Rothe zu sehen.

27.03.2007 - Betriebsausflug

Vom 16.3. bis 17.3.07 waren wir im schönen Frankenland unterwegs. Von der Weinprobe bis zur Brauereibesichtigung war alles dabei.
Gruppenbild

17.04.2005 - Mitarbeiterweiterbildung

Unsere regelmaessige Mitarbeiterschulung hatte diesmal den Dienst am Kunden und eine Wiederholung der Trinkwasserverordnung zum Inhalt.

30.07.2003 - 25 Jahre H.Rautenberg GmbH

Anläßlich unseres 25 jährigen Betriebsjubiläumes
ging unser Weg in die Weinregion "Nahe" nach Bad Sobernheim.
Dort besuchten wir mit viel sportlichem Elan den Barfußpfad.
Team

21.06.2002 - Heizkessel aus dem Jahre 1936 noch in Betrieb !

Dieser Heizkessel arbeitet seit 68 Jahren ohne Defekt !
Wir bieten dem Hausherrn dennoch einen neuen Kessel an !!!
68 Jahre