Gutachten

Wenn es bei haustechnischen Installationen zu Zweifeln an der Qualität der Ausführung kommt, stehen wir als amtlich bestellter und vereidigter Sachverständiger zur Verfügung.

Da die Bezeichnung „Sachverständiger“ in Deutschland nicht rechtlich geschützt ist, können sich auch solche Gutachter als Sachverständige betätigen, die eigentlich nicht ausreichend qualifiziert sind.

Allein die öffentliche Bestellung bietet nach der deutschen Gesetzgebung die Sicherheit, einen wirklichen Experten zu beauftragen. Neben ihrer offiziell bestätigten besonderen fachlichen Qualifikation, sind öffentlich bestellte Sachverständige zudem darauf vereidigt, unabhängig und unparteiisch zu urteilen.

Unser Leistungskatalog beinhaltet:

  • Gutachten, die im Streitfall bei dem zuständigen Gericht mit eingebracht werden können
  • Schiedsgutachten mit außergerichtlichem Lösungsvorschlag
  • Teil- und Schlussabnahmen für Bauleistungen mit Abnahmeprotokoll
  • Gerichtsgutachten
  • Rechnungsprüfung
  • Ortstermine zur Schadensaufnahme

Mitglied in:

  • Ingenieurkammer Hessen
  • Landesverband Hessen öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger e.V.
  • Handwerkskammer Rhein-Main